Wildpark

Wussten Sie schon, dass wach sein, gefährlich sein kann? Mehr…

Wussten Sie schon, dass ein simples Computerspiel eine Wolfsjagd imitieren kann? Mehr...

Wussten Sie schon, dass sich Babys und Erdmännchen auf die gleiche Weise Aufmerksamkeit sichern? Mehr…

Wussten Sie schon, dass Wölfe lieber Wildbret als Lammbraten speisen? Mehr…

Wussten Sie schon, dass je größer die Hoden bei Fledermäusen sind, das Hirn umso kleiner ist?

Tiere verblüffen. Nicht nur für das wahre Leben der Menschen gilt, dass es manchmal überraschender als jedes Drehbuch ist. Auch Naturschauspiele halten sich an keine simplen Skripten. Die Realität im Reich der wilden Tiere kann so verrückt wirken, dass sie einfach unglaublich ist.

Doch diese Vielfalt des Lebens ist bedroht. Das ist zwar keine Neuigkeit, aber dennoch von immerwährender Aktualität. Denn mit jeder ausgerotteten Tier- oder Pflanzenart und mit jedem zerstörten Naturreservat können auch die zukünftigen Lebensgrundlagen von Menschen gefährdet werden. Darum geht es bei Berichten aus der Wildnis auch immer darum, Menschen zu zeigen, was sie zu verlieren haben.

Der Ernst der Lage erfordert jedoch Humor. Ich biete Ihnen Geschichten von wilden Tieren so ernst wie nötig aber auch so unterhaltsam wie möglich.

Foto: © Michael Hanselmann / Wikimedia.org